www.sterbebegleitung-jenseitskontakte.de
Gesa Dröge: Prof. Dr. Ernst Senkowski (ITK) – Prof. Dr. Erlendur Haraldsson (DBVs)

STARTSEITE


Startseite - Aktuell - Kontakt Newsletter - Termin buchen  

 
Prof. Dr. Ernst Senkowski  Nachruf ITK-Buch  

 
Publikationen - Gedichtbände  -  E. S. Gedichte und Sprüche 

  Prof. Dr. Erlendur Haraldsson - Erlendur Haraldsson Nachruf 

 Timeless / Gaia - GHOSTflix - Online-Veranstaltungen - Facebook 

 – Bücher – Vorträge – Seminare – Termine – 
 – Interviews 
– Dokus – Social Media – 


bild bild bild bild bild  bild bild bild  bild



Gesa Dröge
Ehrenamtliche Hospizarbeit (DBVs) – Instrumentelle TransKommunikation ITK
Autorin – freie Dozentin



-------------------------------------------------------------------------------------

KONTAKT
 
WIR KOMMEN AUS DEM RAUSCHEN

Instrumentelle TransKommunikation 
mit Gesa Dröge


GHOSTflix.tv

 – Spirit Academy –
Ab 27. April 2022


Weitere Infos und Trailer

-------------------------------------------------------------------------------------

STIMMEN
BOTSCHAFTEN VON DER ANDEREN SEITE

GHOSTflix.tv

Die Dokumentation erschien am Todestag von
Prof. Dr. Ernst Senkowski
 *4.11.1922   †13.4.2015

13. April 2021
GHOSTflix.tv (Vimeo)



Weitere Infos und Trailer

-------------------------------------------------------------------------------------

STERBEBETTVISIONEN, SPUKPHÄNOMENE, JENSEITSKONTAKTE
Gesa Dröge im Gespräch

Thanatos.tv
Werner Huemer
16. Januar 2020


Weitere Infos

-------------------------------------------------------------------------------------


Towards the Unknown
Memoir of a Psychical Researcher
Erlendur Haraldsson 

*3.11.1931   †22.11.2020
2. März 2021 - White Crow Books


Weitere Infos

Prof. Dr. Erlendur Haraldsson
Iceland

- Research -
English version    Íslensk útgáfa
Website

 





In der Sterbebegleitung werden die tätigen (auch ehrenamtlichen) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insbesondere vielfach mit den Ängsten schwerkranker Menschen, Sterbender und ihrer Angehörigen konfrontiert (Gesa Dröge: 'Der Wahrheit auf der Spur - Gedichte zwischen Leben und Tod').

Der Furcht  vor der endgültigen Vernichtung stehen die Inhalte zahlloser Jenseitskontakte entgegen, in denen verstorbene Menschen ihr persönliches Fortleben kundtun (Ernst Senkowski: 'Instrumentelle TransKommunikation')

Siehe auch: Dr. Ernst Senkowski - Gesa Dröge - eigene Bücher

Es erscheint sinnvoll, diese tröstliche Tatsache in der Hospizarbeit zu vermitteln, um dem immer noch vorhandenen Tabu und den eingefahrenen Bewusstseinsstrukturen entgegen zu wirken.

Der Autor Karl-Heinz Jaeckel hat in seinem Buch 'Dialog mit dem Jenseits' (Neugra-Verlag München, 1984, Seite 84) auf der Grundlage medialer Durchgaben die derzeitige Situation zutreffend geschildert:

'Die Angst vor dem Tode ist eine der bedrängendsten Ideen unserer Kultur. Sie fußt in der Verweltlichung unseres Bewusstseins, das nur im körperlichen Dasein allein Leben und Sicherheit des Seins vermutet, die es nie verlieren möchte. Todesangst ist daher der Beweis von einem wurzellosen Geist, für ein Geistwesen, das sich von der Quelle seines Seins, dem höheren Selbst, weit entfernt hat.
Wir verdanken diese gesellschaftsweise Grundverfassung weitgehend dem wissenschaftlichen Denken, das alles Gedachte auf die empirisch erfassbare Diesseitsebene reduziert sehen möchte.'

Prof. Dr. Ernst Senkowski - Gesa Dröge - 25.01.201
3


©Copyright - Ernst Senkowski - Gesa Dröge - Januar 2014



Weitere Infos





bild bild bild bild bild bild bild bild

Aktuell
Kontakt
Newsletter
Publikationen
Termin buchen

 – Bücher – Vorträge – Seminare – Termine – 
 – Interviews 
– Dokus – Social Media – 

Facebook-Seiten

----------------------------------------------------------------------------



Instrumentelle TransKommunikation ITK
Prof. Dr. Ernst Senkowski

Weitere Infos

-->> Prof. Dr. Ernst Senkowski  Nachruf

Buchkapitel bei Johann Nepomuk Maier

Aktuell - Kontakt Newsletter Facebook-Seiten

Online-Veranstaltungen

Termin buchen

---------------------------------------------------------------------------------



Der Wahrheit auf der Spur
Gedichte zwischen Leben und Tod
Gesa Dröge


Weitere Infos

Leseprobe Buch-Lesungen/Termine

Aktuell - Kontakt Newsletter Facebook-Seiten

Online-Veranstaltungen

Termin buchen

----------------------------------------------------------------------------------



Der Tod 
 Ein neuer Anfang?

Visionen am Sterbebett und Erfahrungen an der Schwelle des Seins
.Prof. Dr. Erlendur Haraldsson - Dr. Karlis Osis - Gesa Dröge

Weitere Infos

-->> Prof. Dr. Erlendur Haraldsson  Nachruf

Aktuell - Kontakt - Newsletter - Facebook-Seiten 

Online-Veranstaltungen

Termin buchen


Erlendur Haraldsson und Gesa Dröge
September 2017, Island, bei Hveragerði
©Copyright




Der Tod  Ein neuer Anfang?
Visionen am Sterbebett und Erfahrungen an der Schwelle des Seins

Lectures

15.6.2017 - Lüneburg (Niedersachsen)

2.6.2018 - Fulda (Hessen)
29.9.2018 - Regen (Bayern)
1.3.2019 - Troisdorf (Nordrhein Westfalen)
1.6.2019 - Zwiesel (Bayern)
7.3.2020 - Zwiesel (Bayern) -> Terminänderung 2022