www.sterbebegleitung-jenseitskontakte.de
Sterbebegleitung: Gesa Dröge - Jenseitskontakte: Dr. Ernst Senkowski

STERBEBEGLEITUNG

STERBEBEGLEITUNG

Hospizbewegung
Elisabeth-Kübler-Ross - Filme
Elisabeth-Kübler-Ross - Dem Tod ins Gesicht sehen

Stein Hosebø: Würde im Alter - eine Lebensgarantie (PDF)

Der Wahrheit auf der Spur - Gedichte zwischen Leben und Tod - Lesungen
Leseprobe
Vorträge
Vorträge / Interviews (YouTube)

.................................................................................................................

Aktuell



Der Tod - Ein neuer Anfang? (Buch, neue Auflage 2018)

Der Tod - Ein neuer Anfang?
Visionenen am Sterbebett und Erfahrungen an der Schwelle des Seins

Gesa Dröge
Gran Paradiso, Amselweg 16 - 94227 Zwiesel (Bayern)
Sa, 1.6.2019
- 16:30 Uhr


Der Tod - Ein neuer Anfang?
Visionenen am Sterbebett und Erfahrungen an der Schwelle des Seins

Gesa Dröge
Eibenweg 3 - 53842 Troisdorf
Fr., 1.03.2019
- 19:00 Uhr
Anschließender Tonbandstimmenversuch (TBS)/Radioeinspielmethode
nach Prof. Dr. Ernst Senkowski (ITK) mit seinen Originalgeräten


Der Tod Ein neuer Anfang?
Visionenen am Sterbebett und Erfahrungen an der Schwelle des Seins

Gesa Dröge, Lüneburg, Deutschland
Gasthof zur Alten Post (Saal), Hauptstr. 37, 94209 Regen / OT March (Bayern) 
29.9.2018,  19:00-22:00


Der Tod Ein neuer Anfang?
Visionenen am Sterbebett und Erfahrungen an der Schwelle des Seins

Prof. Dr. Erlendur Haraldsson, Reykjavik, Island

Gesa Dröge, Lüneburg, Deutschland
ParkHotel Fulda, Goethestraße 13; 36043 Fulda
2.6.2018,  14:00-15:30 (und 20:00-21:00 Fragen und Antworten)


Der Tod als neuer Anfang?
Interview bei SteinZeit (Robert Stein), 3. Mai 2018

Sterbebetterfahrungen
Interview bei Bewusst.TV (Jo Conrad). 16. Mai 2018


Auf den Spuren letzter Wahrheiten - Spiritualität in der hospizlichen Begleitung 
Gesa Dröge, Lüneburg
Ehrenamtliche Hospizmitarbeiterin, Autorin, freie Dozentin
Domicil, Stresemannstraße 17, 21335 Lüneburg
18. Januar 2018, 19:00 bis etwa 21:00 Uhr

Der Tod - Ein neuer Anfang?
Visionenen am Sterbebett und Erfahrungen an der Schwelle des Seins

Prof. Dr. Erlendur Haraldsson, Reykjavik, Island

DOMICIL - Stresemannstraße 17 - 21339 Lüneburg
15.6.2017,  19:00 Uhr



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


bild bild bild bild bild bild bild bild bild



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 


Desktop-Ansicht
Mobile Ansicht