www.sterbebegleitung-jenseitskontakte.de
Sterbebegleitung: Gesa Dröge - Jenseitskontakte: Dr. Ernst Senkowski

EINFÜHRUNG

Einführung

Es lag nahe, unsere Seite dem Titel entsprechend   zu gliedern und die speziellen Themen in umfassendere Zusammenhänge einzuordnen, um den Leserinnen und Lesern einen Einblick in die Entwicklung und den Stand der Begleitung Sterbender und der Jenseitskontakte zu ermöglichen. Wir ergänzen dabei unsere persönlichen Erlebnisse/Erfahrungen durch  geeignet erscheinendes Fremdmaterial. Links und Literaturangaben können den Zugang zu weiterführenden Quellen erleichtern, die oft im Überangebot des Internets schwer zu finden sind.

Die beiden Hauptthemen dieser Website – 'Sterbebegleitung' und 'Jenseitskontakte' – überschneiden sich vielfach in ihren Inhalten, wie zum Beispiel das Wahrnehmen, Visualisieren und 'Hören' von zuvor Verstorbenen, oft in der Finalphase des Schwerkranken während des Sterbeprozesses. Dieses Ereignis wäre dann der Medialen Transkommunikation zuzuordnen. Entsprechende interne Links sind in den Texten eingefügt. Ähnliches gilt für die Nahtoderlebnisse (NTE) und die außerkörperlichen Erfahrungen (AKE).

Die medial und instrumentell verwirklichten Mitteilungen  der jenseitigen   Kommunikatoren  und ihre Namen sind kursiv gesetzt. in der Bewertung folgen wir dem Hinweis: Sie wundern sich hier über die Namensnennungen, aber nur so können wir uns Euch verständlich machen.

Es erscheint uns nicht gerechtfertigt, punktuelle subjektive Schilderungen der nachtodlichen Erlebnisräume zu verallgemeinern. Aus den unterschiedlichen Mitteilungen der Kommunikatoren lässt sich trotz mancher Übereinstimmungen kein vollständiges Bild der 'jenseitigen Welten' oder 'Bewusstseinszustände' gewinnen. Die Schwierigkeiten  der Verstorbenen, sich verständlich zu machen, werden beleuchtet, wenn sie sagen, sie müssten sich an ihre irdische Vergangenheit erinnern und Kindersprache sprechen. Danach scheint immer noch der biblische Satz zu gelten: 'In meines Vaters Haus sind viele Wohnungen', zu denen uns bisher die passenden Schlüssel fehlen.

--> Seitenanfang
-> Website - Inhaltsverzeichnis

bildbild