www.sterbebegleitung-jenseitskontakte.de
Sterbebegleitung: Gesa Dröge - Jenseitskontakte: Dr. Ernst Senkowski

GIGLIOLA DELLA BELLA

Gigliola Della Bella

Erste Transbilder in Italien

                                                                          Ihr  habt das Gesicht der Toten gesehen
.

Die italienische Experimentatorin Gigliola Della Bella begann 1973 mittels der Mikrofonmethode TBS aufzunehmen und erhielt im April 1974 beim Abspielen eines Bandes ohne vorherige Aufzeichnung die Stimme des Papstes Johannes XXIII. Viele verständliche Stimmen erschienen im Bandrücklauf.
Die Wesenheiten gaben an, sie seien im Begriff Fäden, die mit dem Jenseits zusammentreffen, zu ziehen, und dass wir sie bald am Bildschirm sehen könnten.
Im April 1978 hieß es: Im Oktober kommen die Toten auf der Erde an und einige Tage vor dem 14.10.1978: Die Seelen Samstag im Fernsehen.
Über Tonband erhielten die Experimentatoren die Anweisung, einen alten Schwarzweiß-Fernseher auf Kanal 3 einzuschalten, 'weißer Schirm'. Etwa 4 min lang wanderten starre Gesichter (auch das eines bekannten Verstorbenen Bruno) seitwärts eines dunklen Kreuzes langsam von links nach rechts über den Bildschirm.
Spätere TBS vermittelten: Ihr habt das Gesicht der Toten gesehen. Wir haben Beweis geliefert. Es ist ein Sieg. Weitere FS-Bilder wurden am 28.10.1978 (Führungsgeist Anna und Bruno) sowie am 04.11.78 (Bruno und andere) beobachtet.
Seitdem haben die Bildschirmkontakte bei Della Bella aufgehört, 'doch haben uns die Wesenheiten (öfters) versichert, dass sie sich wieder zeigen werden, doch dann vor einem viel größeren Publikum.'
(Auszüge aus einem Vortrag im Mai 1979 in Udine, übersetzt von Günter Henn.)

Man darf davon ausgehen, dass diese Transbilder die ersten waren, die nach korrekten TBS-Voraussagen mit einem elektronischen Gerät realisiert worden sind. Sie bestätigen die Phänomene, die in der BRD, in Luxemburg, Spanien,  England und USA dokumentiert wurden.

Biographisches zu
Gigliola Della Bella
YouTube: Gigliola Della bella, metafonia e 'nastro rovesciato'

--> Seitenanfang
-> Website - Inhaltsverzeichnis

bildbild